E-Scooter und brennende Autos

LG Bonn Urt. v. 30.10.2023 – 9 O 19/22, NJW 2024, 684; BGH Urt. v. 12.12.2023 – VI ZR 76/23, NJW 2024, 1037

Stichwörter: Autos, BGB § 823, E-Roller, Halterhaftung, Minderjährige, StVG § 7,

Schutzloser Fußball-Ultra

BVerwG Urt. v. 24.04.2024 – 6 C 2.22

Stichwörter: Fortsetzungsfeststellungsklage, Grundrechtseingriff, Polizeirecht, Verwaltungsprozessrecht, VwGO § 113,

„Du navigierst, ich zerquetsche!“

BGH, Beschluss vom 15.08.2023 – 4 StR 227/23, BeckRS 2023, 41499

Stichwörter: Eigenhändigkeit, StGB § 212, StGB § 22, StGB § 25, StGB § 315b, StGB § 315c, Tatherrschaft,

Nutzungsänderung zum Pizzalieferservice

VGH München, Beschluss v. 19.04.2023 – 9 ZB 22.1495, BeckRS 2023, 8770

Stichwörter: allgmeines Wohngebiet, Genehmigungsfähigkeit, Nutzungsänderung,

Die tödliche Klassenfahrt

LG Mönchengladbach, Urteil v. 15.2.2024 – 23 KLs 6/23, BeckRS 2024, 1971

Stichwörter: Fahrlässige Tötung durch Unterlassen, Lehrkraft, Sorgfaltspflicht, StGB § 13, StGB § 222,

Verkehrssicherungspflichten beim Aufstellen von E-Rollern

OLG Bremen, Urteil vom 15.11.2023 – 1 U 15/23, NJW 2024, 681

Stichwörter: BGB § 823, Deliktsrecht, E-Roller, Halterhaftung, StVG § 7, Verkehrssicherungspflicht,

Verbot von Parolen auf Versammlungen

Hessischer VGH Beschl. vom 22.03.2024 – 8 B 565/24; VGH Baden-Württemberg Beschl. vom 03.04.2024 – 12 S 1947/23 [...]

Stichwörter: "from the river to the sea", GG Art. 5, GG Art. 8, Parolen, Versammlungsrecht,

Vielen Dank für Ihren (Clearing) Service! 

BGH, Beschluss vom 04.10.2023 – 6 StR 258/23 – NJW 2023, 3803

Stichwörter: Betrug, Eingehungsbetrug, Einheitlicher Betrug, Gefährdungsschaden, Lehre vom individuellen Schadenseinschlag, Sachgedankliches Mitbewusstsein, StGB § 263, Vermögensschaden, Verpflichtungsgeschäft,

Minderwert statt Mangelbeseitigung

BGH, Urteil vom 25.05.2023 - V ZR 134/22, NJW 2023, 2484

Stichwörter: Beschaffenheitsvereinbarung, BGB § 281, BGB § 434, BGB § 437, BGB § 439, BGH, mangelbedingter Minderwert, Schadensersatz statt der Leistung, Schadensrecht, Zivilrecht,

Informations-Tweet der Polizei

OVG Münster, Urteil vom 28.11.2022 - 5 A 2808/19

Stichwörter: APR, Feststellungsinteresse, Feststellungsklage, Staatliches Informationshandeln,